Kann man Akupunktur auch bei sich selber machen?

Meine Heilprakikerin setzt mir zum Abschluß einer Sitzung meist Akkupunkturnadeln. Mittlerweile kenne ich die Stellen. Könnte ich das zwischendurch auch selber machen oder ist das zu gefährlich? Wer könnte mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Lvyleage

Antworten (3)
Nicht empfehlenswert

Ich hatte auch diverse Beschwerden, die mein Arzt mit Akupunktur behoben hatte. Jedoch distanziere ich mich von der eigenständigen Nutzung der Akupunktur, wer weiß was man da so treffen könnte?
Daher würde ich mich nicht davor scheuen zum Arzt zu gehen und dies von Profis machen zu lassen.

Akupunktur kann man bei sich selbst nicht anwenden. Das bringt gar nichts. Das sollte schon eher ein ausgebildeter Heilpraktiker mache, er weiß, wo die Nadeln angesetzt werden müssen.

Sicher

Da Akupunktur über den Placeboeffekt nicht hinausgeht und es deswegen keine irgendwie geartetet Wirkung gibt, kannst du dir die Nadeln natürlich selbst setzen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren