Hilft Akupunktur bei unklaren Oberbauchschmerzen?

Hi,

ich heisse Nicole und bin 24 Jahre alt. Seit nunmehr nem halben Jahr habe ich 1 bis 2 Mal im Monat sehr starke Schmerzen im Oberbauch. Genau zwischen den Rippen ganz weit oben. Es fühlt sich an wie wenn ein Messer drinnen steckt und dann kommt es zu Rückenschmerzen. Die Ärzte haben bis jetzt nichts feststellen können. Bin was verzweifelt da ich andauernd mit den Schmerzen zu kämpfen hab. Könnte Akupunktur mir helfen und die Sache beseitigen? Soll ich mich mal bei einer Naturheilpraxis untersuchen lassen?

LG

Nicole

Antworten (2)
Antwort

Hi, ich hab das gleiche schon seit jahren! Ich kann dir auch sagen was es wohl sein könnte. Bei mir ist es erst nach 10 Jahren rausgekommen das 2 rippen von mir quasi eingeklemmt waren und das hat die schmerzen verursacht. War oft im Kh und bei vielen ärzten, rausgefunden hat´s mein physiotherapheut der mich mal ordentlich eingerenkt hat und nun sind die schmerzen besser aber es dauert noch ne weile und ein paar mal nachrenken (die muskel haben sich an die falsche position gewöhnt und wollen die rippen immer wieder zurückschieben ). Zusätzlich bekomme ich akkupunktur, sollte eigentlich alles in ein paar wochen vorbei sein. Viel erfolg wünsch ich dir beim schmerzfrei werden

Akupunktur bei unklaren Oberbauchschmerzen

Hallo Nicole,

also ich kann Dir nur empfehlen ein Beratungsgespräch bei einem Naturheilpraktiker zu vereinbaren, der eine genauere Anamese erstellt. Bei mir dauert dies in der Regel zwischen 2 und 3 Stunden. Danach ist die Ursache der Beschwerden meist gefunden.

Liebe Grüße

Lars

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren