Wird Akupunktur bei ständigen Kopfschmerzen von der Kasse bezahlt?

Ich habe schon seit fast einem Jahr ständig Kopfschmerzen und möchte wegen der diversen Nebenwirkungen von der Schulmedizin wegkommen. Man empfahl mir, es doch mal mit Akupunktur zu versuchen. Würde so eine Behandlung auch von der Kasse übernommen und welche Voraussetzungen müßten vorliegen? Bin dankbar für jede Info dazu. Gruß, Daniel

Antworten (3)

Es gibt in Deutschland eine Gesellschaft, die nennt sich Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V.. Die befassen sich damit, da kannst du ganz sicher noch weitere INformationen finden. Google einfach mal danach

Akkupunkur

Eine Übernahme von Akkupunktur ist nur dann möglich, kommt auf die Krankenkasse an, wenn andere Therapien oder Medikamente nicht geholfen haben. LG Poiosn

Ich weiß nur dass Akupunktur in manchen Fällen von der KK gezahlt wird... Ich weiß leider nicht in welchen. Hast Du denn schon alle anderen Varianten ausprobiert?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren