Kann man Cellulite wieder vollständig loswerden?

Hi Leute!

Ich bin noch sehr jung, aber habe trotzdem schon erste Spuren von Cellulite bei mir entdeckt. Ich will auf jeden Fall vermeiden das das schlimmer wird, und hoffe, dass ihr ein paar gute Tipps für mich habt. Gibt es denn eigentlich überhaupt eine Chance, die wieder vollkommen los zu werden, außer, man legt sich unters Messer?

Themen
Antworten (3)

Bei Celullite helfen keine Salben und keine Cremes. Alles was in der Werbung versprochen wird ist Quatsch. Es handelt sich um eine Bindegewebsschwäche und das Bindegewebe bei Frauen ist nun mal anders aufgebaut als bei Männern.

Ja, die Frauen sollten endlich lernen, dazu zu stehen. Das ist völlig normal und fast jede Frau hat das Problem der Orangenhaut, sofern man das überhaupt als Problem bezeichnen kann. Wie schon beschrieben sind Bürstenmassagen sehr gut. Mit einer weichen Massagebürste die Stellen kreisrund massieren, das tut dem oberschenkel gut und einem selbst auch. Die Dellen in der Haut werden zwar etwas verringert aber ein vollständiges Verschwinden wird man nicht hinbekommen.

Celullite bei Frauen

Orangenhaut oder auch Cellulite bei Frauen ist sehr verbreitet und bei einem sehr schwachen Bindegewebe können die Dellen in der Haut auch schon in jungen Jahren auftreten. Hauptsächlich die Oberschenkel und der Po sind von der Celullite betroffen. Massagen sind das beste Mittel um den Stoffwechsel in der betroffenen Körperregion anzuregen. Viel Laufen, eine gesunden Ernährung sind weitere Faktoren, die die Orangenhaut etwas eindämmen. Ganz los wird man die Orangenhaut nicht werden, wenn man sie einmal hat.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren