Kann man die 400 m Hürden in unverändertem Rhythmus schaffen?

Beim Hürdenlauf über 110 Meter muss man sicherlich die Strecke im gleichen Rhythmus (Schrittfrequenz) schaffen. Aber wie ist das auf der 400 Meter Strecke, kann man das theoretisch auf dieser langen auch schaffen oder wird die Schrittfrequenz zum Ende der Strecke höher?

Antworten (2)

Elitesportler schaffen das tatsächlich, auf 400 Metern den Rhythmus beizubehalten. Aber wir Normalos können da natürlich nur von träumen.

Rhythmus

Also erfahrene Läufer haben auch beim 400m-Hürdensprint einen Rhythmus. Dieser ist abhängig von Geschwindigkeit und Beinlänge und beinhaltet zwischen 13 und 15 Schritten. Das ist ebenso antrainierbar wie der Rhythmus bei der 100 und 110m-Hürde.

Liebe Grüße

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren