Kann man durch die Einnahme von Aspirin einen Reizdarm bekommen?

Hallo! Ich habe öfters Kopfschmerzen, dann nehme ich am liebsten Aspirin Tabletten, weil sie sehr wirksam sind. Heute las ich in einer Zeitung, daß man von Aspirin einen Reizdarn bekommen könnte. Hat jemand von euch davon gehört? Sollte man jetzt lieber auf Aspirin verzichten? Bin gespannt, was ihr dazu sagt? Gruß klabold

Antworten (1)
Moderator
@klabod

Der Wirkstoff Acetylsalicylsäure von Aspirin ist bekannt dafür, dass er Magen- Darmbeschwerden und sogar Magengeschwüre fördern kann. Das ist nichts Neues.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren