Kann man durch nächtliches Tragen von Kontaktlinsen tagsüber auf Sehhilfen verzichten?

Ich bin schon seit meiner Kindheit kurzsichtig und trage ungern eine Brille. Neulich meinte eine Bekannte, es gäbe jetzt Kontaktlinsen, die man nur nachts trägt. Tagsüber bräuchte man dann keine Sehhilfen mehr? Kann ich mir nicht vorstellen. Hat jemand von euch davon schon mal gehört und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Mina

Antworten (1)

Es gibt spezielle Hartlinsen, die man nachts trägt. Da geht es eigentlich nicht um die Sehstärke der Linse, sondern um die Form. Ähnlich wie bei einer Zahnspange soll die Hornhaut mit der Linse geformt werden. Ich würde mal bei einem Augenarzt oder Optiker fragen, der sich speziell auf Kontaktlinsen spezialisiert hat.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren