Kann man Eifersucht durch entsprechende Therapie in den Griff kriegen?

Meine bisherigen Freundschaften gingen wegen meiner extremen Eifersucht immer recht früh in die Brüche. Ich kann einfach nicht dagegen an. Könnte mir vielleicht eine entsprechende Therapie helfen oder habt ihr noch andere Tipps für mich? Danke für jede Info dazu. Gruß, Sternchen

Antworten (4)

Richtig, zuerst wirklich das Thema explizit mit Freunden oder eben mit dem besonders liebgewonnenen Freund oder der Freundin ansprechen, wenn man das Gefühlschaos selbst nicht in den Griff bekommt, dann unbedingt zu einer Therapie gehen oder sich eben auf eine Gesprächstherapie einlassen.

Liebegewonnene Menschen und Eifersucht

Es ist auch mal ganz gut, sich in die Position des anderen zu versetzen. Wenn man es mit der Eifersucht übertreibt, fühlt sich derjenige den es eben betrifft, also derjenige, der von der Eifersucht betroffen ist, wird auch gefühlsmässig verletzt. Das ist ganz wichtig, sich in diese Situation oder in den anderen liebgewonnenen Menschen sich hineinzuversetzen.

Auch selbst kann man schon etwas gegen das Gefühl der Eifersucht tun, in dem man mit seinen Freunden darüber spricht. Etwas eifersüchtig ist bestimmt jeder Mensch.

Eifersucht ist eine sehr schlechte Eigenschaft und damit kann an Freundschaften sehr stark negativ belasten. Wenn man unter extremer Eifersucht leidet, ist es durchaus sinnvoll, eine Therapie anzustreben. Eine Gesprächstherapie bei einem Psychotherapeuten ist dafür am besten geeignet.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren