Bin ich zu eifersüchtig?

Hallo liebe Leser,
Ich hab da mal eine Frage an euch und würde gerne eure Meinung dazu hören.

Also, ich habe vor knapp zwei Monaten eine sehr liebe junge Frau kennen gelernt. Wir sind seit knapp sechs Wochen zusammen und befinden uns gerade in der Phase des besser kennenlernten.
Wir sprachen auch über unsere vorherigen Beziehungen und das ist auch alles kein Thema.Vorbei ist vorbei.

Meine Freundin hat aber einen Arbeitskollegen von dem sie mir erzählt hat. Sie hat kurz vor unserem kennen lernen sämtliche Mittel und Hebel in Bewegung gesetzt um diesen Arbeitskollegen ins Bett zu bekommen. Aus verschiedenen Gründen hat es aber nicht geklappt. Sie meinte eigentlich ist er ein A...loch aber irgendwie doch heiß.

In den letzten Tagen haben wir uns dann über Vertrauen, Eifersucht und das alleinige ausgehen des jeweiligen Partners unterhalten.
Sie hat mich dann gefragt ob ich etwas dagegen hätte wenn sie mal mit dem Kollegen ein Bierchen trinken gehen würde.
Ich habe geantwortet das ich bei ihm Bedenken hätte aufgrund der Erzählungen was sie nicht alles versucht hätte in flach zu legen( ihre Worte). Sie meinte das sie die Bedenken verstehen könnte sie sich aber nicht reinreden lassen würde sollte es doch mal dazu kommen das sie sich abends verabreden.

Meine Frage ist nun, bin ich zu Eifersüchtig? Sind die Bedenken die ich geäußert habe grundlos?

Würde gerne mal ein paar Meinungen dazu hören.

Danke

Antworten (3)
Hmmm!

Der Satz mit der Zukunft ist schon mal ein gutes Zeichen. Den Arbeitskollegen der Freundin würde ich vorerst nicht als Konkurrent betrachten. Ein gewisser Vertrauensvorschuss beim Beginn einer Beziehung sollte schon vorhanden sein. Unterdrücke deine Eifersucht zeigst und zerrede nicht alles.
LG Thomasius

Vertrauen

Ich mir noch dazu sagen das sie gesagt hat das ich mir keine Sorgen machen bräuchte und ich eigentlich der erste wäre mit dem sie sich eine Zukunft vorstellen kann.

Ein gewisses Grundvertrauen meinerseits ist auch vorhanden, nur ist es bei mir auch so das sich ein tieferes Vertauen erst im Laufe der Beziehung entwickelt

Hart ist Wahr!

Schiess sie in den Wind, solange es Dir noch nicht zu Weh tut! Wenn Sie ohnehin nur tut was Sie will, dann kannste es vergessen, es sei denn: Du hast Spaß daran ihr zuzugucken wenn sie von anderen Männern gepoppt wird!
Liebe sieht anders aus!

Dark-Dreams

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren