Frau schreibt mit Ex sexy Mails

Hilfe!!!
Ich weiß nicht mehr weiter. Mehr oder weniger zufällig habe ich herausgefunden, dass zwischen meiner Frau (12 Jahre verheiratet, drei Kinder) und einem Ex-Freund (vor 20 Jahren...) reger E-Mail Kontakt herrscht. Ich habe den Fehler gemacht, heimlich ihren Mail-account zu checken (ich weiß, das hätte ich nicht tun sollen...). Die beiden tauschen rege alte Erinnerungen aus und auch sexuelle Fantasien zwischen den beiden sind ein Thema.
Ich bin völlig ratlos; was soll ich nur tun???
Eigentlich führen meine Frau und ich eine recht harmonische Beziehung und gerade in den letzten Monaten läuft es ganz prima auf allen Ebenen. Ich habe mich richtiggehend neu in meine eigene Frau verliebt. Sii gibt mir auch überhaupt nicht das Gefühl, dass sie mich weniger liebt oder so, ganz im Gegenteil!
Mir geht es jetzt saudreckig, ich kann nicht mehr schlafen, mir ist ständig schlecht. Die Eifersucht und die Ungewissheit zerreißen mich.
Zumindest ist der Ex außer Reichweite. Persönliche Treffen kann ich zu 100% ausschließen.
Wer hat ähnliches erlebt und hilft mir?

Themen
Antworten (3)
Muss nichts heißen

Hallo Platzhirsch!

Ich kann Dich verstehen und klar, hättest Du ihre Emails nicht checken dürfen, auch wenn es Deine Frau ist, denn jeder hat auch in einer Partnerschaft eine gewisse Privatsphäre, denn jeder ist auch bei einer vorhandenen Bindung ein Mensch für sich, der seine Bedürfnisse hat, die er mit dem Partner nicht teilen möchte.
Nunja, das weißt Du ja selbst und schriebst es ja auch, was Du nun dadurch aber auch weißt ist, dass sie mit einem ehemaligen Freund, den sie vor 20 Jahren hatte, rege erotische Emails austauscht und natürlich kannst Du nicht offen mit ihr darüber reden, weil sie dann direkt wüsste, dass Du in ihren Emails geschnüffelt hast, also musst Du vom darüber Reden Abstand nehmen und vertrauen, einfach los lassen, auch wenn das schwer fällt.

Wie Du ja selbst schriebst, hast Du Dich regelrecht neu in Deine Frau verliebt und auch von ihrer Seite ist eher das Gegenteil als ein Abstandnehmen zu Dir erkennbar, sodass Du Dir wohl keine Gedanken machen musst.
Ich denke, dass Deine Frau einfach nur Fantasien ausleben will, nach dem Motto: "Appetit holen darf man sich, aber gegessen wird daheim" und gerade so gewisse Kicks sind es, die eine Beziehung immer wieder neu beflügeln und sie aufleben lassen!
Vielleicht sind gerade diese erotische Fantasien, die sie mit ihrem Ex austauscht, der Grund, weshalb Eure Beziehung wieder einen neuen und frischen Schwung bekommen hat.
Mache Dich deswegen nicht verrückt und krank, lasse los und vertraue, vielleicht lässt sie dazu sogar mal "Brocken" fallen und erzählt Dir davon.
Deiner Schilderung nach denke ich, dass alles gut ist. ;-)

Beste Grüße und alles, alles Gute Euch beiden!

Ich kann der vorherigen Antwort nur zustommen, du solltest mit ihr reden. Möglicherweise kannst du sie fragen ob sie Momentan mit der Beziehung und auch sexuell zufrieden ist, denn möglicherweise ist eine Unzufriedenheit der Grund für das Schreiben mit dem Ex. Wenn die Antwort von ihr dann nicht wie erwartet ist, würde ich dir raten wie in der vorherigen Antwort beschrieben vorzugehen
Ich wünsche dir viel Glück, das wird sicherlich kein angenehmes Gespräch es ist aber notwendig damit es dir besser geht.

Da hilft nur eins: Das Gespräch suchen. Wenn Sie Dir eine Szene für die Emails macht, dann sagst Du ihr, dass sie das gerne danach machen kann und sie recht hat. Aber jetzt geht es erstmal um etwas viel grundlegenderes. Ist da wer anders? Sie soll ehrlich Stellung beziehen. Alleine euren Kindern zur Liebe.

Alles Gute!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren