Kann man eine Jeansjacke zu einer Jeans anziehen?

Hallo ihr!

Ich habe mal eine etwas blöde Frage. Ich trage im Sommer und Frühling sehr gerne taillierte Jeansjacken, aber finde immer das die auf Jeanshosen irgendwie komisch aussehen, also dann alles zu viel ist. Denke ich das nur oder ist das wirklich so? Sollte man eine Jeansjacke lieber nicht mit einer Jeans kombinieren? Was meint ihr?

Antworten (5)

....stonewashed noch dazu - gruselig :(

Einen kompletten Jeanslook kann man immer tragen. Wer die richtigen Accessoires dazu kombiniert, sieht super aus und fühlt sich sauwohl. Ein gewisser Lebensstil wird damit ausgedrückt.

Es gab sogar lässige Jeanskleider und Röcke....

...na klar und noch Westerstiefel dazu, fertig ist der Countrylook - wem es gefällt...;/

70-iger Jahre Look

In den Siebzigern trug man alles aus Jeansstoff - Hosen, Hemden, Jacken und sogar Jeansstiefel gab es. Jeder sollte kombinieren und tragen was er möchte und wie es ihm gefällt. ;D

Jeansjacke zu Jeans

Ich selber trage auch sehr gerne Jeansjacken im Sommer und finde das man lieber keine Jeans dazu anziehen sollte lieber eine stoffhose aber ich habe mal gehört das wenn die jeans in der gleichen farbe dazu anzieht geht das kannst du ja mal ausprobieren :) und am ende kommt es ja sowieso nur darauf an du dich darin wohlfühlst.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren