Kann man Erbrechen unterdrücken?

Mein Sohn( zwölf Jahre) hat seit gestern eine Magen-Darmgrippe. Ich muß dazu sagen, daß er sich als Kleinkind einmal übergeben hat und seitdem nie wieder. Er hat eine panische Angst vor dem Erbrechen und deshalb hat er trotz der Grippe nicht erbrochen. Kann man das wirklich so unterdrücken und kann das dann auch gesundheitsschädlich sein? Wer kennt sich auf diesem Gebiet aus und könnte mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Ilka

Antworten (2)

Den Reflex, sich zu erbrechen kann man in der Regel nicht unterdrücken.

Erbrechen

Also erbrechen finde ich ekelhaft und wenn ich das nächste. Mal muss bekomme ich einen Anfall aber wenn mann was verdorbene s gegessen hat dann nicht sonst immer gebe ihm mal ein vomex egal wie

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren