Blut erbrechen was tun

Hallo ich mache mir zimliche sorgen um meine kleine schwester (15) seit heute früh hat sie bauchschmerzen die den tag über immer stärker wurden dan vor einer stunde musste sie sich übergeben und da war blut mit dabei ich habe sofort unseren hausarzt angerufen und ihm die situation geschildert er meinte das wäre nicht schlimm aber er hat sie nichtmal angeschaut jetzt vor gut 30 minuten musste sie wieder blut erbrechen das ist doch nicht normal oder? kann mir villeicht von euch jemand sagen wie ich ihr helfen kann
danke

Antworten (5)
@Tom 92

Es ist ein riss im magen haben die gesagt danke

Moderator
@ julia

Das ist gut, das die dich wenigstens erst genommen haben und gleich einen Krankenwagen geschickt haben.
Ich hoffe es ist nichts schlimmes und deine Schwester ist bald wieder zu Hause.
Alles Gute

@Tom 92

Der krankenwagen war jetzt da und hat sie abgeholt zum glück

Danke

Danke erstmal für die antwort ja ich habe mittlerweile nochmal bei meinen hausarzt angerufen doch der nimmt das nicht ernst er sagt sie soll sich hinlegen doch sie hat jetzt insgesamt 4 mal blut erbrochen kann man den mit sowas ins krankenhaus ?? ich werde jetzt mal im krankenhaus anrufen und mich erkundigen

Moderator
@ julia

Da hast du recht, das ist wirklich nicht normal, da solltest du wirklich noch mal euren Hausarzt anrufen oder den "Ärztlichen Notdienst", damit ein Arzt vorbei kommt und sich deine Schwester "ansieht".
Wenn kein Arzt vorbei kommen will, solltet ihr am besten ins Krankenhaus fahren, wer weiß was das ist und ob das nicht vielleicht doch gefährlich ist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren