Kann man heute noch eine Hausgeburt machen?

Mich interessiert es einfach mal ob man heutzutage noch Hausgeburten machen kann, wie man das z.B. bei diesen Serien das angucken kann.
Ist das denn nicht eig. gefährlich wegen Infektionsgefahr und sowas?
Und kann man das überhaupt noch beantragen oder ist das verboten ?

Antworten (2)
Moderator
@NaNiTaLa

Nein, du kannst grundsätzlich entbinden, wie du es für richtig hälst. Bei Hausgeburten werden aber zur Unterstützung Hebammen bestellt. Da gibt es auch in Deutschland viele. Die Hausgeburt ist gar nicht so selten. Der folgende Artikel könnte für dich interessant sein.

http://www.familienplanung.de/service/nachrichten/einzelansicht/artikel/geplante-hausgeburt-kann-vorteile-bringen/

Hallo NaNiTaLa

Zuerst zu deiner ersten Frage, ob heute noch Hausgeburten durchgeführt werden: ja, es werden zumindest in der Schweiz noch welche durchgeführt. Man spricht nicht so häufig darüber. Ich bin im 7. Monat schwanger und habe bereits mit einer freiberuflichen Hebamme Kontakt aufgenommen. Die Vorteile der Hausgeburt haben mich überzeugt. Der Entscheid von meinem Mann und mir, unser Kind in den eigenen vier Wänden auf die Welt zu bringen, ist schon fast gefällt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren