Kann man mit Kraulschwimmen die Oberschenkel stärken?

Ich habe einen recht starken Oberkörper, aber leider recht dünne Beine. Der Grund ist, dass ich immer schon Probleme mit den Knien habe und daher nie so viel für die Beine machen konnte. Jetzt habe ich aber mal im Studio begonnen, die Beine mehr zu belasten. Meint ihr ich kann das noch mit Kraulschwimmen ergänzen oder bringt das nichts für die Oberschenkel?

Peter

Antworten (2)
Stärkung der Oberschenkel

Beim Kraulschwimmen ist es ratsam mit Flossen zu schwimmen, so werden die Beine und vor allen Dingen die Oberschenkel gestärkt. Als ergänzendes Training ist das Gewichte drücken mit den Beinen mit Sportstudio sehr gut.

Radfahren natürlich auch.

@Peter

Beim Schwimmen oder Kraulen werden Deine Oberschenkel auf jeden Fall trainiert, da Du speziell beim Kraulen Deine Beine in gestreckter Form einsetzen musst.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren