Kann man nach Totalverzicht auf Milchprodukte wieder einige Milchprodukte essen?

Ich leide unter Laktose-Intoleranz und verzichte auf fast alle Milchprodukte. Nun habe ich gehört, daß man bei Totalverzicht auf diese Produkte nach einiger Zeit langsam wieder Milchprodukte essen kann. Kann man damit quasi die Laktose-Intoleranz rückgängig machen? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, KathrinBar

Antworten (2)
Nein

Hallo!
Du bringst da vermutlich was durcheinander. Also bei Fruktoseintoleranz gilt das: Zuerst Verzicht, dann langsam dran gewöhnen.
Bei Laktoseintoleranz stimmt das nicht.
Außerdem musst du nicht alle Milchprodukte vermeiden, sondern nur die, die viel Laktose enthalten! Hartkäse, laktosefreie Milche etc kannst du trotzdem konsumieren!

Ausprobieren

Halte ich für unwahrscheinlich. Aber manche Leute vertragen trotz Laktoseintoleranz geringe Mengen an Milchprodukte, besonders in verarbeiteter Form (z.B. Hartkäse). Aber es gibt ja heutzutage auch schon jede Menge lactosefreier Milchprodukte.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren