Kann man Schimmelpilze in der Raumluft nachweisen?

Immer nachts habe ich Hustenanfälle. Mein Doc meint, das könne auch durch Schimmelpilz ausgelöst werden. In unsere Wohnung deutet noch nichts auf Schimmelbefall hin. Kann Schimmelpilz auch in der Raumluft nachgewiesen werden und wenn ja, mit welcher Methode? Bin auf euere Infos sehr gespannt. Gruß, Anna

Antworten (4)
Nachtrag

Durch einen anderen Hinweis aus diesem Forum zum Thema Schimmelpilze bin ich auf die Internetseite eines professionellen Schimmeldienstes gestoßen, in dem viele wissenswerte Einzelheiten über Schimmelpilzbefall und dessen Beseitigung zusammengetragen sind. Ein Test auf Schimmelpilzbefall wird ebenfalls angeboten. Gemessen an den chronischen Gesundheitsschäden, die ein unentdeckter Befall nach sich ziehen kann, halte ich die Kosten für so einen Test (um die 50 EUR pro Raum) für recht günstig...

Hier die Unter-Seite mit dem Schimmelpilztest: http://www.schimmelpilz-fachzentrum.de/fachzentrum/schimmel-test/testverfahren/schimmel-test-passivsammlung

Ich werde mir wahrscheinlich so einen Test anschaffen, um die Schwere des Befalls gegenüber meinen Vermietern nachzuweisen...

Die Frage ist aber eher

...ob man die Schimmelsporen schon nachweisen kann, BEVOR der Puschel sichtbar an der Zimmerecke hängt. Dann ist es ja schließlich schon zu spät, die Lunge wahrscheinlich bereits infiziert, das Mauerwerk nur mit großem Aufwand renovierbar. Ich hab mal beiläufig darüber was gelesen, und bei unserem Baumarkt bieten sie jetzt auch ein (ziemlich teures) Produkt an, dass diesen Nachweis angeblich führen kann, aber ich hatte das bisher nicht beachtet, weil es bei uns (scheinbar) so einen Schaden nicht gab.

Nun hat es doch auch bei uns ein Zimmer erwischt, in dem eines unserer Kinder übernachtet. Nur ein feuchter Fleck an der Wand in der oberen Zimmerecke, aber als wir ein dran hängendes Bild abgenommen haben, war dahinter schon alles verschimmelt.

Ich wäre froh gewesen, wenn wir das früher entdeckt hätten...

Ja, Schimmel sieht man ja an der Wand oder meistens in Ecken oder hinter Möbelstücken. Dann ist es logischerweise so, dass die Pilzsporen sich auch in der Luft verteilen und zu Hustenattacken führen können.

Schimmel in der Wohnung

Schimmelpilzsporen in der Wohnung können sich in Hustenattacken äußern. Diese Sporen können in der Raumluft auch nachgewiesen werden, wobei das eigentlich nicht nötig ist, wenn man auch den Schimmel schon an der Wand sieht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren