Kann man seinen Charakter bewusst verändern?

Hallo zusammen!

Ich würde gerne mal eure Meinungen hören. Was meint ihr, kann man seinen Charakter bewusst verändern und in eine andere Richtung steuern? Jeder hat ja bestimmte Eigenschaften, die ihm selbst nicht so gut gefallen, aber kann man wirklich Einfluss darauf nehmen, oder muss man sich so akzeptieren, wie man ist. Was denkt ihr dazu? Ich bin gespannt!

Antworten (5)

Unseren Charakter können wir vielleicht nicht verändern. Aber wir können uns frei entscheiden, mit welchen Freunden wir uns umgeben, welche Bücher wir lesen und welche Filme wir angucken. Wenn man sich mit Dingen umgibt und beschäftigt, die das Gute in einem fördern, wird die Seele davon profitieren. altermann

Meine Erfahrung

Meine eigene erfahrung sagt mir das man den charakter auf jeden fall bewußt verändern kann.
ich wurde streng erzogen, war deshalb in meiner kindheit sehr zurückhaltend und bescheiden. die worte selbstbewustsein oder selbstvertrauen kannte ich gar nicht. nach meiner schulzeit ergab sich natürlich ein neuer bekanntenkreis, so hat sich meine lebenseinstellung geändert und ich wollte ein neues leben anfangen, wollte nicht mehr die ja - sagerin sein als die mich alle kannten. das ging natürlich nicht von heute auf morgen, aber ich WOLLTE mich ändern. ein sehr wichtiger punkt für mich war dabei das ich bücher von Dale Carnegie gelesen habe.

Hierhin passt eine kleine Erzählung , die ich gerade in einem Film gesehen habe: Ein alter Indianer erzählt seinen Enkeln, dass er in seiner Seele einen guten und einen bösen Wolf hat, die immer miteinander kämpfen. Darauf fragen ihn die Enkel, welcher Wolf denn die Kämpfe gewinnt. Darauf der alte Indianer: "Der, den ich füttere!"

Ich finde, dass das ein wichtiger Rat ist. Die Eigenschaften, die ich "füttere", werden gewinnen.

Man kann sich verändern

Bestimmte Dinge wie das Temperament sind genetisch vorgegeben. Ich kann also nichts dafür, wenn ich zum Beispiel ein Choleriker bin. Was ich aber tun kann, ist, mich in den gegenteiligen Charakterzug einzuüben. Wenn ich eigentlich mit der Faust auf den Tisch hauen möchte und den Anderen niederbrüllen möchte, kann ich mich dafür entscheiden, einfach ganz ruhig zu bleiben und erstmal gar nichts zu tun. Zu einem späteren Zeitpunkt, wenn mein Zorn verraucht ist, kann ich natürlich in ruhigem Ton dem Anderen Vorhaltungen machen, wenn sie denn berechtigt sind.
Wenn ich mich dauernd zum Guten zwinge, auch wenn ich natürlich ganz anders empfinde, dann wird sich mein Verhalten allmählich auch auf meine Gefühlslage auswirken. Ich werde sicher kein sanftes Lamm werden, aber ich werde meine Anlage doch soweit in den Griff bekommen, dass andere mit mir leben können.

chrissi4
Charakter verändern

Interessante Frage. Ich denke, dass das Wesen eines Menschen von bestimmten Grundvariablen abhängig ist, aber trotzdem in verschiedene Richtungen gelenkt werden kann.

Bestimmte innere und äußere Rahmenbedingungen sind gegeben: Aus einem unsportlich gebauten Typen wird vermutlich niemals eine Spitzensportler werden, aber wenn der Wille da, kann er trotzdem für sich ganz beachtliche Leistungen bringen. Genauso wenig wird aus einer schüchternen "grauen Maus" von heute auf morgen ein lustiger, fröhlicher Partymensch, aber auch sie kann geselliger und offener werden.

Ich denke, es ist wichtig, dass man mit seinem Charakter/seinem Verhalten unzufrieden ist und so die Bereitschaft aufbringt, etwas verändern zu wollen. Natürlich kann man einige Entscheidungen spontan treffen ("Ich tue heute mal etwas, was ich noch nie getan habe"), aber tiefgreifende Veränderungen brauchen Zeit. Wenn man sich mal schnell ein neues Verhalten wie eine Maske aufsetzt, wirkt das unglaubwürdig und erreicht eher das Gegenteil, weil auch andere Menschen merken, dass man ihnen etwas vorspielt.

Grundsätzlich also ein "Ja" auf deine Frage, ich würde aber sagen, dass man nur sein Verhalten, nicht seinen Charakter ändern kann. Wenn man Charakter als das Typische versteht, was einen Menschen in seinem Innersten ausmacht, dann muss der erhalten bleiben. Ansonsten kommt es zu Persönlichkeitsstörungen. Trotzdem entwickelt man sich ständig weiter, macht neue Erfahrungen und lernt dazu.

Ich habe mich in meinem bisherigen Leben auch schon oft tiefgreifend verändert, aber ich denke, dass sich bestimmte Eigenschaften nie ändern und besser auch nicht ändern sollten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren