Kann man verhindern, daß sich Abszesse unter den Achseln bilden?

Hallo! Ich habe schon wieder einen kleinen Knoten unter der Achsel. Vor vier Tagen habe ich mir die Achselhaare entfernt, wahrscheinlich wird aus dem kleinen Knubbel, wieder ein Abszess. Der entsteht, wenn ein Achselhärchen falsch gewachsen ist. Wer schon einmal einen Abszess hatte, der weiss wie schmerzhaft das ist. Wie kann ich verhindern, daß sie sich unter den Achseln nach der Rasur bilden? Freue mich über jeden Tipp. Vielen Dank! Gruß anne85

Antworten (3)
Enthaarungscreme benutzen?

Vielleicht versuchst du es mal lieber mit einer Haarentfernercreme? Die soll, wenn man nicht allergisch drauf reagiert, eine tolle Alternative sein. Allerdings muss man die Häärchen immer ein wenig wachsen lassen, das ist für die meisten eher unangenehm. Grüße!

Babypuder

Mein Trick ist es, nach der Rasur Babypuder auf die Achseln zu stäuben. Dadurch wird die haut beruhigt und es können sich keine Abszesse bilden =).

Das kommt meist vom falschen Rasieren. Achte immer darauf, dass deine Klingen scharf sind und sich keine pickelchen bilden!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren