Wie kann man verhindern, dass die Brusthaare einwachsen?

Hallo! Ich habe einen starken Haarwuchs auf der Brust und rasiere mich regelmässig. Das Problem ist, wenn die Haare nachkommen, wachsen sie an verschiedenen Stellen ein. Dadurch entstehen Pickel und es schmerzt auch. Was kann ich gegen das Einwachsen der Haare tun? Könnt ihr mir Tipps geben, oder Produktvorschläge? Ich wäre euch dankbar. LG andreas

Antworten (4)
@ Amy

Haarentfernung mit Kalt/Heißwachs löst das Problem sicher nicht, da die Haare beim Nachwachsen wieder einwachsen könnten.
Mit Trimmen statt Rasieren löst man das Problem aber...

Haare mit anderen Methoden beseitigen

Es gibt ja noch andere Möglichkeiten, um sich die Körperhaare zu beseitigen. Es muss nicht die Rasur sein. Mann könnte also mal Kalt- oder Heißwachs ausprobieren oder auch die Haarentfernung mit der Zuckerpaste.
Wer viel Geld hat, sollte sich auch überlegen, ob er sich die Haare nicht dauerhaft entfernen lässt, so dass sie nicht mehr nachwachsen und dann auch nicht mehr einwachsen können.

Anderen Rasierer kaufen

Dein Rasierer taugt nichts. Wahrscheinlich hast du auch die falschen Klingen.

Hautpflege verbessern

Das Problem haben auch viele Frauen, die sich rasieren. Du solltest regelmäßig ein Peeling machen, um die Hautschüppchen zu entfernen. Außerdem musst du deine Haut mit einer guten Lotion pflegen, damit sie geschmeidiger wird und die Haare nicht so leicht einwachsen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren