Kann man zum schwarzen Kleid eine ebenfalls schwarze Strumpfhose tragen?

Am Samstag haben wir eine Betriegsfeier, anlässlich des kommenden Weihnachtsfestes. Ich weiß, daß sich alle meine Kolleginnen an diesem Abend besonders schön rausputzen. Ich möchte natürlich mithalten und habe mir ein schwarzes Kleid gekauft. Knielang, eng geschnitten, mit einem Rollkragen. Sieht super aus. Aber jetzt weiss ich nicht weiter. Kann ich zu dem Kleid schwarze Schuhe und dann noch eine tiefschwarze Strumpfhose tragen? Oder würdet ihr lieber eine fleischfarbene anziehen. Wenn ich ganz in schwarz gehe, sieht das schon etws düster, aber auch wieder sexy aus. Ich bin im Moment etwas entscheidugsschwach und muß noch einmal fragen, wegen der schwarzen Strumpfhose:Schwarz, ober durchsichtig? Hilfe! LG Mary

Antworten (5)

Ich gehöre der älteren Generation an und würde zu hautfarbenen Strümpfen raten. Die Schwarzen sehen zu sehr nach Vamp aus.

Egal

Hi, wenn das Kleid nicht kurz ist, ist es egal, ob die Strumpfhose schwarz oder durchsichtig ist. Da guckt dann eh keiner genauer hin. |-o

Meine meinung

Zu meinen schwarzen kleid trage ich immer eine weiße oder rote strumpfhose, manchmal auch rot mit schwarzen muster.

Ich kann mir beides gut vorstellen

Und was nun

Was für eine frage
Wenn du ohne probleme in diese schwarzen strumpfhosenl passt, dann kannst du sie auch zu einem schwarzen kleid tragentragen. wo ist dein erlebnisbericht? andere frauen haben vielleicht die gleichen probleme oder soll nur dir geholfen werden?

die betriegsfeier ist ja nun vorbei

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren