Kann Mittelohrentzündung chronisch werden?

Mein zehnjähriger Sohn hat seit zwei Jahren fast alle viertel Jahre eine Mittelohrentzündung. Ich befürchte, daß dies chronisch werden kann. Woran kann das liegen und wie kann man die nächste Entzündung vermeiden? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Rapbru

Antworten (2)

Hallöchen! eine chronisch wiederkehrende Entzündung kann an einer chronisch verstopften Nase liegen, an Schwellungen des Gaumens, ider der Rachenmandeln. Im schlimmsten Fall m+ssen die Mandeln operativ entfernt werden, dann legt sich das meist auch wieder mit den Ohrenentzündungen.

Auf jeden Fall! Besonders, wenn dein Kind anatomisch gesehen engere Polypen und ein schäwcheres Immunsystem hat, dann kann es durchaus öfter dazu kommen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren