Kassenärztliche Vereinigung - wieviele Orthopäden darf man pro Quartal konsultieren?

Mein Bruder hat starke Rückenprobleme und war deswegen schon bei einem Orthopäden.
Leider konnte dieser Arzt nicht weiterhelfen und ich riet meinem Bruder, einen anderen Orthopäden aufzusuchen, um eine andere Meinung zu hören.
Ist so etwas möglich, dürfen mehrere Orthopäden in einem Quartal konsultiert werden, akzeptiert das die kassenärztliche Vereinigung?

Antworten (1)
2. Meinung

Die Kassenärztliche V. hat damit eigentlich wenig zu tun sondern die Krankenkasse und wenn man einen 2. Arzt konsultiert ohne Überweisung nur mit Gesundheits-Karte ist das eigentlich in Ordnung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren