Kein sexuelles, nur abgeflachtes Verlangen

Erst mal meckern, voll unübersichtilich alles hier!!!

Zum eigentlichen Thema. ICh leide schon seit 7 Jahren an Libidoverlust. vor 7 Jahren hatte ich eine Psychose. Nehme Medikamente die Haldolspritze und die jaydass spirale. Mein Arzt kann
mir diesbezüglich nicht helfen und der Frauenarzt auch nicht. Habe dieses sexuelle Problem seit 7 Jahren.
wird sich das jemals wieder ändern?????? oder bleib ich für immer asexuell?

Themen
Antworten (1)

Erst mal eine Frage an dich. Wie war dein Sexuelles Verlangen vor der Psychose Stark Normal oder eher wenig? Ich denke wenn du Hadol irgendwann absetzen kannst oder reduzieren wird es Besser.. Zudem kommt auch dein Verlangen nach Sex wieder wenn du einfach wieder tust weil oft ist es eine Kopfsache, um dazu dir einen genauen und richtigen Rat zu geben müsste man dich Besser kennen lernen und deine Biographie kennen.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren