Könne Propfen im Ohr quasi über Nacht entstehen?

Gestern Abend begann es mit einem leichten Druckgefühl im Ohr und heute morgen bin ich mit Ohrenschmerzen aufgewacht. Das Ohr scheint dicht zu sein, also hat sich wohl ein Propfen gebildet. Kann das über Nacht geschehen und wie werde ich ihn wieder los? Wer kann mir dazu Tipps geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Winterboy

Antworten (2)

Ich nehme es mit Hygiene und Sauberkeit ganz genau und trotzdem hat sich vor einiger Zeit soviel Ohrenschmalz gebildet, dass der Ohrenarzt eine Ohren-Spülung machen musste. Laas das bei dir abklären.

Ich denke nicht, dass sich bei dir über Nacht ein Pfropfen im Ohr gebildet hat, weil du ja schreibst, dass du Ohrenschmerzen hast. Geh lieber zu einem Hals-Nasen-Ohren-Arzt und lass dich untersuchen...es könnte eine Mittelohr-Entzündung sein.
Schöne Grüsse Maren

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren