Können bei der Strahlentherapie Krebszellen aktiviert werden?

Eine Bekannte hat Probleme mit ihren Gelenken und soll ab nächste Woche eine Strahlentherapie machen. Nun ist sie aber sehr verunsichert, weil sie gehört hat, daß durch diese Strahlungen möglicherweise Krebszellen aktiviert werden könnten. Ist da was dran? Wer könnte mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Zeljko

Antworten (2)

Ob eine Strahlentherapie Krebs auslöst, hängt von der Dauer, der Dosis und der Art der Strahlen ab.
Wenn man Angst vor dieser Behandlung hat, sollte man den Artz darauf ansprechen und um entsprechende Aufklärung bitten.

Grundsätzlich können Straheln Krebszellen aktivieren, aber nur in einer bestimmten Dosis. Die wird aber bei einer Therapie von Gelenkproblemen nicht erreicht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren