Können trockene Augen wechseljahresbedingt sein?

Seit einem Jahr bin ich in den Wechseljahren und ziemlich zeitgleich leide ich plötzlich unter trockenen Augen. Da das vorher nicht der Fall war, kann es doch wohl nur an den Wechseljahren liegen, oder was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Maja

Antworten (1)
Sonst alles ausgeschlossen?

Huhu,

das kommt drauf an, ob sich in der Zeit sonst noch was geändert hat. Sprich: Hast du eine neue Brille, neue Kontaktlinsen, trinkst du weniger, sitzt du öfter vor dem Computer, sitzt du vermehrt in Räumen mit geringer Luftfeuchtigkeit....? In der Apotheke gibt es gute Augentropfen, die man sich bei Trockenheitsgefühl eintropfen kann. Hast du sonst keine Beschwerden? Ich hatte immer extreme Hitzewallungen, das wurde erst mit Estromineral Serena besser.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren