Könnten Babypflegemittel auch gegen Pickel helfen?

Ich habe sehr empfindliche Haut und habe häufig Pickelprobleme.
Meine Schwester hat gerade ihr erstes Kind bekommen und meinte neulich, ich solle doch einfach mal Babypuder ausprobieren, das solle angeblich auch gegen Pickel helfen.
Hat jemand von euch damit positive Erfahrungen gemacht?

Lg Tina

Antworten (3)

Korrekt, ob Penaten oder Bübchen oder auch noch andere Babypflegeprodukte, sie alle enthalten Zink und das wirkt desinfizierend.

Außerdem sind die Babypflegeprodukte ohne künstliche Duftstoffe versetzt und das ist neben dem hohen Zinkgehalt ebenfalls gut für die Haut bzw. gut gegen eventuell entstandene Pickel. ;-)

Babypflegeprodukte

Die Serien der Babypflegeprodukte, ob Penaten oder Bübchen enthalten Zink. Das Zink ist sowohl im Puder als auch in den Cremes und Lotionen vorhanden. Zink hat die Eigenschaft, dass es desinfizierend wirkt und entsprechend kann man die Babypflegeprodukte auch als Jugendlicher oder als Erwachsener gegen Pickel oder allgemein bei unreiner Haut anwenden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren