Komische Schleier vor den Augen

Hallo,
seit einigen Monaten sehe ich, wenn ich die Augen zusammenkneife oder auf etwas einfarbiges sehe, Schleier. Es sieht aus wie schlieren, sie sind neben dem Fokus und haben Formen die sich verändern. Augenreiben verändert nichts. Sie verändern sich von Zeit zu Zeit einfach so, mal sieht man sie mehr, mal weniger. Liegt es daran weil ich zu wenig trinke? Ist das ein Anzeichen auf etwas, das später passieren wird/könnte?

Antworten (1)
Hallo Tobi

Ich denke, Du trinkst viel zu wenig.Diese Sympthome hatte ich auch und die kommen staendig wieder, wenn ich zuwenig trinke.Ist echt bloed wenn man keinen Durst hat, da wird das Trinken zur Qual.
Geh doch mal zum Getraenkemarkt und sieh Dich um, ob Dich nicht ein Getraenk besonders anspricht, vielleicht kannst Du auf diesem Weg Dein Trinkverhalten aendern.Weisst Du, der Winter kommt erst und da kannst dann ausser Kaffee gar nichts mehr trinken.
Hoffentlich schreibt noch jemand, denn bei mir ist das Problem auch noch nicht geloest. Machs gut Tobi, das wird schon wieder, aber schau auch ein bissl auf Deine Ernaehrung dass diese nicht zu einseitig ist. Viele Gruesse an Dich Franz

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren