Krank ohne Krankenversicherung

Hallo, mir hat eine Freundin letztens erzähl dass ihre Bekannte die aus Indonesien kommt krank war, ohne eine Krankenversicherung zu haben, weil es so schlimm war musste sie ins Krankenhaus und nun müsste sie angeblich einpaar Tausend Euro wieder abbezahlen. Kann das möglich sein?

Antworten (2)

Es gibt doch aber eine Pflichtversicherung, also eigentlich müssten alle versichert sein, mal abgesehen wahrscheinlich von den Leuten, die richtig auf der Straße sitzen. Da gibts dann Organisationen, die sich um die medizinische Versorgung kümmern.

Normalerweise übernehmen die Sozialämter die Kosten für Menschen, die keine Krankenversicherung haben. Es kann aber sein, dass diejenigen bei einigen Ärzten gar nicht behandelt werden oder ihn nach der Untersuchung die Kosten in Rechnug gestellt werden. Deshalb sollte man immer versuchen, eine Krankenversicherung zu haben. Wir können froh sein, dass wir in Deutschland so ein gutes Gesundheitssystem haben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren