Kündigung vor Arbeitsantritt wegen besserer Stelle

Hallo zusammen,

habe vor zwei Wochen einen befristeten Arbeitsvertrag unterschrieben und wollte dort zum 1.12. anfangen. Kündigungsfrist beträgt zwei Wochen.
Heute habe ich eine Zusage von einer besseren Betrieb erhalten und die mich so schnell wie möglich einstellen möchte!
Muss ich bei der ersten Firma jetzt die zwei Wochen bleiben oder kann man den Vetrag aufheben, da noch nicht begonnen?

MfG

Antworten (1)
@ Micha

In der Regel kommt das darauf an, was in dem Vertrag vereinbart wurde. Wenn dort steht, dass du kündigen kannst wenn du noch nicht angefangen hast, dann kündige!
Ansonsten musst du wohl 2 Wochen bleiben. Aber auch 2 Wochen sind kein Weltuntergang.

Schönen Abend, antwortomat

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren