Kundenkarte Service sinnvoll oder nicht ?

Schönen guten Tag, uns wurde vom Hörgeräteakustiker ein Servicepaket für die Geräte empfohlen. Da geht es z.B. um die Verlustversicherung für das 1. Jahr, was ja noch Ansichtssache ist - das Teil kann verloren gehen - muß aber nicht. Wie das so mit Versicherungen eben ist.
Was mich interessieren würde ist, ob sich z.B. so ein
RundumPaket rentiert. Für 95 Euro je Jahr und Ohr kann man die Verlustversicherung, die Garantieleistung, Batteriekosten, Nachbetreuung und Serviceleistungen haben -----

Eine andere Variante heißt Versicherung und Service, die 75 Euro je Ohr und Jahr kostet und darin ist die Verlustversicherung, Batteriekosten, Nachbetreuung und Service enthalten.

Im letzten Paket, das auch zu 75 Euro je Ohr und Jahr zu bekommen ist, sind Garantie und Service mit drin, ebenso Nachbetreuung und Batteriekosten.

Nun frage ich mich einfach, ob z.B. die Garantieleistung nicht sowieso kostenlos gemacht wird - genauso, wie Nachbetreuung ........ klar, Serviceleistungen sind wahrscheinlich Röhrchenwechsel oder sowas oder auch mal eine professionelle Reinigung. Aber sonst? Und die Batterien sind ja mittlerweile auch billiger geworden.

Hat jemand schon Erfahrung mit solchen Servicepaketen oder allgemein gefragt - was haltet Ihr von sowas?

Auf der einen Seite will man ja das Beste für sein Gerät - auf der anderen Seite entpuppen sich solche Angebote oft auch als überteuert.

Vielen Dank schon mal fürs Lesen und antworten .......... brigitte

Antworten (2)
Danke für Deine Meinung

Leider kennen sich die HNO - Ärzte nicht damit aus und die Akkustiker geben einem keine genauen Auskünfte über die Kosten. Ist alles sehr schwammig. Aber ich denke auch, daß das mehr Abzocke ist. Na - vielleicht finde ich ja noch was raus ....... die Preise sind einfach zu hoch und selbst die Verlustversicherung macht keinen besonders guten Eindruck im Kleingedruckten. Naja ---------- ist halt eben doch wie immer ......... Dir einen schönen Abend und nochmals danke MissMarieIsCurious

Moderator
@Brigitte

Hmmm... ich gebe zu ich kenne mich nicht mit Hörgeräten aus, aber das hört sich ganz und gar nach einer vollkommenen sinnlosen Versicherung an. Ein Abzockangebot, genauso wie die Servicepakete, wenn du dir einen neuen Computer kaufst. Oder die Serviceversicherung für die Brille etc.

An deiner Stelle würde ich mich bei deinem Hörgeräteakkustiker erkundigen, was eine Batterie kostet und wieviele du in etwa im Jahr brauchst, genauso, wieviel Service überhaupt notwendig ist. Im Zweifelsfall hol dir die Meinung von einem zweiten Hörgeräteakkustiker ein oder geh zum HNO Arzt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren