Lösungsvorschläge gegen Pickel im Gesicht

Hallo Liebes Community,
Ich bin 20 Jahre alt und habe Probleme mit meinem Gesicht.
Ich ernähre mich seit 1-2 Jahren sehr gesund, dass heißt kaum Fettiges oder Süßes, sowie Milchprodukte. Ich war mal bei einem Hautarzt und ohne eine Untersuchung gemacht zu haben, meinte er ich habe Laktoseintoleranz. Kann das sein? Was ich weiß das man von Milchprodukten Pickel bekommen kann. Seit 3 Monate achte ich besonders auf meine Ernährung also ich Esse überhaupt keine Schokolade, Kuchen, Chips oder andere dinge mehr. Das einzige was ich Konsumiere, was aus Milch Hergestellt wird ist Protein Shakes. Aber ich bezweifle das es der Grund sein könnte. Weil ich es schon seit Jahren Konsumiere und an manchen Tagen auch eine Reine Haut habe. Aber dennoch werde ich einen Test machen und es für 1-2 Wochen es nicht Konsumieren. Ich Trinke auch sehr viel Wasser täglich 4-6 Liter. Ich weiß echt nicht was der Grund noch sein könnte das ich keine Reine haut habe. Vielleicht durch den Schweiß von Krafttraining? Aber nach dem Krafttraining gehe ich sofort Duschen. Die Sauna besuche ich auch 2-3 Monatlich. Von meinen Hautarzt habe ich 2 Creme bekommen eine für den Abend und eins für Morgens. Eins davon heißt Differin. Das andere fällt mir gerade nicht ein.

Ich hoffe ihr könnt mir da irgendwie weiterhelfen.

Themen
Antworten (2)

Nein.

Hormone???

Hy!
Nimmst du Hormone, steroide oder so?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren