Magersucht und Bulimie ohne Therapie in den Griff bekommen

Hallo..ich bin 16, 167 cm groß und wiege 45 kg ..ich leide an einer Essstörung seit einem halben Jahr, die ich leider selbst auch nicht in den griff bekomme.. ich esse tage lang nichts und wenn ich dann mal was esse dann ist es ein Apfel am tag den ich dann schnell wieder bereue und wieder erbreche.. wenn ich denn eine Fressattacke habe dann geht sie über den ganzen tag und ich verbringe den Abend vor der Toilette .. jetzt ist meine Frage wie bekomme ich mein Essverhalten in den griff ohne Therapie ?

Antworten (1)

Ich schätze, ohne Therapie ist das ein sehr schwieriges Unterfangen. Einen wichtigen Schritt hast du aber schon gemacht: Du hast selbst erkannt, dass du an einer Essstörung leidest. Diese Selbsterkenntnis ist ein sehr wichtiger Schritt. Dennoch solltest du dir unbedingt Hilfe holen, da du ja offenbar auch trotz der Selbsterkenntnis nicht stark genug bist, die Essstörung allein zu bekämpfen. Lass dir helfen, das ist keine Schande und schon gar nicht ein Zeichen von Schwäche!

Ich wünsche dir alles Gute!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren