Meine Waden sind unterschiedlich dick!

Mir ist das nie aufgefallen, nur jetzt wie es wärmer war, bin ich zweimal darauf angesprochen worden. Meine Waden wären unterschiedlich dick. Dann habe ich mal im Spiegel nachgeschaut, und tatsächlich, meine rechte Wade ist viel kräftiger. Kann das daran liegen, dass mein rechtes Bein ca. 3 cm kürzer ist und daher mehr belastet wird?

Hannes

Antworten (6)

Bei mir sind es 8 cm unterschied und sieht doppelt so dick aus es wird vermutet, dass es ein Muskeltumor wäre

Eine Wade dicker als die andere

Das wird hier ja ziemlich locker gesehen mit der dicken Wade. Ich wäre da aber vorsichtiger und würde das dem Arzt zeigen. Es könnte sich schließlich auch um Venenprobleme, Wassereinlagerungen oder einen Lymphstau handeln.

@Nina1975

Deshalb vielleicht auch der früher oft verwendete "Schönheitsfleck", der eigentlich auch nichts anderes ist als eine künstliche Abweichung vom Ideal.

Zuviel Symmetrie wirkt langweilig

Zu Jananinas Antwort passt, dass es Untersuchungen an Gesichtern gegeben hat. Und zwar hat man Studienteilnehmern einmal normale Gesichter gezeigt (also mit natürlichen Asymmetrien zwischen den beiden Gesichtshälften) und ein anderesmal dieselben Gesichter, aber diesmal vom Computer ganz symmetrisch gemacht. Und erstaunlicherweise wurden die asymmetrischen Gesichter als viel attraktiver empfunden als die symmetrischen, die langweilig gewirkt haben.

Asymmetrischer Körperbau

Hallo,

kein Mensch ist ganz symmetrisch gebaut. Beim Einen sind es die Waden, beim anderen die Hände. Bei mir zum Beispiel sind die Finger der linken Hand viel zarter und kleiner als die der rechten Hand.

3 cm Beinlängendifferenz wäre aber ganz schön happig, wenn das nicht durch entsprechende Schuhe ausgeglichen wird. Ich würde mal zu einem Orthopäden gehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren