Meine Wimpern sind abgebrochen - soll ich künstliche aufkleben?

Hallo! Ich habe einen "Unfall" mit der Wimpernzange: Teilweise hab ich mir die Wimpern ausgerissen und einige sind abgebrochen(fragt mich bitte nicht, wie das passert ist)Jetzt muß ich etwas tun, damit ich einigermassen gut aussehe. Wie fändet ihr es, wenn ich mir künstliche Wimpern aufklebe? Ist es einfach sie aufzukleben und wieder zu entfernen? Könnt ihr mir Wimpern von einer Marke empfehlen? Sie sollten aber nicht allzu teuer sein. Und das Wichtigste: Dauert es lange, bis Wimpern wieder nachwachsen? Könnt ihr mir weiterhelfen? LG lana20

Antworten (3)

Fällt das außer dir überhaupt jemand auf, dass dir dieser kleine Unfall mit der Wimpernzange passiert ist? Wenn nämlich nicht, dann würde ich einfach gar nichts machen, sondern in Ruhe abwarten, bis die Wimpern wieder nachwachsen.

Es dauert lange, bis Wimpern nachwachsen

Zu deiner Hauptfrage habe ich leider nur eine schlechte Nachricht: Es dauert leider eine ganze Weile, bis Wimpern nachwachsen. Das geht nicht so schnell wie bei den Kopfhaaren. Deshalb finde ich die Idee mit den künstlichen Wimpern auch okay.

Künstliche Wimpern

Autsch - das ist natürlich dumm gelaufen, aber es kommt leider immer wieder mal vor. Ich würde dir raten, möglichst natürlich aussenden künstliche Wimpern zu kaufen. Ich weiß aber leider nicht, wie teuer die sind und welche Marke die beste ist. Geh doch mal zu Douglas und lass dich beraten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren