Menstruationsbeschwerden ohne Periode

Hi
ich bin 21 und nehme schon seit 5 Jahren die Pille hab auch keine beschwerden damit etc...
hatte vor 2 Wochen meine letzte Periode also alles ganz normal, dazu sollt ich vllt sagen das ich trotz Pille immer schmerzen habe also, krämpfe und derbe Rückenschenschmerzen bekomm das aber mit Tabletten immer gut in den Griff
so jetzt zu meinem Problem seit ca 3 Tagen hab ich jetzt plötzlich die gleichen Beschwerden die ich normalerweise während meiner Periode habe... aber keine Periode nichts nichtmal zwischenblutungen die mir meine schmerzen erklären könnten... und so langsam mach ich mir echt sorgen habt ihr vllt ne Idee woran das liegen könnte?

Antworten (2)
Hallo

@MissMarieIsCurious @ aka

Hier kann ich nur MissMarieIsCurious recht geben. Ein schnelsstmöglicher Gyn Termin bring Dir Klarheit. Der Hausarzt hilft hier nich weiter, er verzögert nur. Lieber1 mal mehr zum Arzt als zu spät sollte hier die Deviese sein

Gruß Peter

Moderator
@aka

An deiner Stelle würde ich mal zum Arzt gehen. Ungeklärte Unterleibsschmerzen können auf vieles hindeuten. U.a. Geschwüre, Zysten etc., das kann böse enden. Also hier nicht lange rumtexten sondern ab zu Onkel Doktor.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren