Zu viel Blut

Hallo ich bin 13 und hab meine regel seit einigen tagen. Es kommt aber viel zu viel Blut. In ein paar Tagen gehts wieder in die schule und ich will nicht unbedingt mit omawindeln in die schhule gehen. Ich spüre sogar wenn es kommt. Termine beim Frauenatzt dauern lange. Schmerzen sind auch schrecklich.

Was gibt es für Medikamente dagen vorallem gegen zu viel blut? bitte schnell antworten

Antworten (6)
Danke

Ich hab trotz dem einen termin bekommen. noch vor dem schulanfang glücklicherweise. das man das am anfang so schlimm hat...

Moderator
@anna

Du brauchst dafür keinen Termin. Du hast akute Beschwerden, da muss man nicht auf einen Termin warten. Geh einfach hin, sage du hast starke Schmerzen. Besprich das auch mit deiner Mutter.

Danke

Ich hoffe auf schnellen termin.

...

Na ja zuerst muss der Dok festellen woher deine starke Blutung + Schmerzen kommen. Dann gibts die passenden Medikamente! Also keine Angst vor dem Dok und rede so schnell wie möglich mit deiner Mam.

Danke

Danke Meine mutter hilft mir immer. gibs da medikamente?

...

1. du bist minderjährig, also sprich mit deinen Eltern
2. bei Patienten in deinem Alter gibts keine "langen Wartezeiten" beim Dok

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren