Können durch eine Schilddrüsenerkrankung Zwischenblutungen ausgelöst werden?

In der letzten Zeit habe ich ständig Zwischenblutungen und war bei meinem Frauenarzt deswegen. Er hat eine Blutuntersuchung gemacht und festgestellt, daß die Werte meiner Schilddrüse nicht ok sind. Er hat mir eine Überweisung zu einem Endokrinologen ausgestellt. Allerdings habe ich erst in einer Woche den Termin bei ihm. Deshalb möchte ich euch fragen:Wisst ihr, ob Zwischenblutungen durch eine kranke Schilddrüse ausgelöst werden? Ich hoffe, es kann mir jemand weiterhelfen. Vielen Dank!! ! LG Marina35

Antworten (2)

Das ist gar nicht so selten, dass die Schilddrüse für die Zwischenblutungen verantwortlich ist. Mach dir deshalb mal keine Gedanken, das kriegt der Arzt schon in den Griff. Vielleicht bekommst du Schilddrüsentabletten.

Moderator
@Marina

Tja, mittlerweile hattest du deinen Termin beim anderen Facharzt. Was hat der denn dazu gesagt? Deine Antwort könnte anderen helfen, die die gleiche Frage haben. Ich hoffe du kommst nochmal vorbei.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren