Mit Mischhaut zur Kosmetikerin?

Halli Hallo alle zusammen, ich bin ein typischer Mischhaut Typ. Meine Stirn und meine Nase sind meist eher fettig und neigen zu Mitessern und kleinen Pickeln. Wogegen meine Wangen und Kinnpartien immer sehr rau und spröde sind. Leider habe ich auch immer mal wieder leichte Risse in diesen Partien, wodurch ich kaum Creme auftragen kann. Also ihr seht, da das richtige zu finden ist schwierig. Sollte ich evtl. mal zur Kosmetikerin, oder könnt ihr mir hilfreiche Tips und Tricks nennen?

Themen
Antworten (1)
Hallo

Gegen deine Mischhaut würde ich dir Salises empfehlen. Hilft super gegen Pickel. Da aber Salizylsäure enthalten ist, ist es bestimmt nicht sinnvoll bei den rissen anzuwenden. Würde sonst brennen. Peeling würde ich dir auch keins empfehlen. Probier mal Hidraderm. Spendet Feuchtigkeit für extrem trockene Haut, was du ja stellenweise hast.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren