Mit welchen Methoden wird die Zeugungsunfähigkeit des Mannes festgestellt?

Ein befreundetes Paar hat große Probleme ein eigenes Kind zu zeugen. Die Frau hat sich eingehend unersuchen lassen und bei ihr scheint alles in Ordnung zu sein. Der Mann tut sich noch schwer mit einer entsprechenden Untersuchung. Welche Methoden dazu gibt es eigendlich? Wer kennt sich da aus und könnte mir nähere Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Bleibda

Antworten (1)
135790
Www.familienplanung.de

Nach einem ausführlichen Gespräch über akute oder vergangene Erkrankungen, die Einfluss auf die Fruchtbarkeit haben können, sowie einer körperlichen Untersuchung wird ein Termin für einen Samentest vereinbart.
Meist wird die Samenprobe durch Selbstbefriedigung in einem abgeschiedenen Raum der Arztpraxis gewonnen.
Bei der Untersuchung der Samenflüssigkeit wird nicht nur die Menge an Spermien pro Samenerguss gemessen, sondern auch ihre Form, ihre Beweglichkeit, der pH-Wert der Samenflüssigkeit sowie zahlreiche weitere Eigenschaften.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren