Sterilisation kurz nach der Geburt zu empfehlen?

Wir erwarten in Kürze unser viertes Kind und damit soll die Familienplanung abgeschlossen sein. Wir überlegen noch, ob das bei meinem Mann oder doch bei mir kurz nach der Geburt (wahrscheinlich per Kaiserschnitt) gemacht werden soll. Außerdem würde ich gerne wissen, welche Sterilisation unter Umständen auch wieder rückgängig gemacht werden kann. Wer kann mir dazu Infos geben? Vielen Dank schon mal im Voraus. Gruß, Kathima

Antworten (1)

Ich glaube auch, dass man mit ruhigem Gewissen nach dem vierten Kind seine Familienplanung abschließen kann und der Arzt auch seine Einwilligung dazu geben wird. Das kann man kurz nach der Geburt machen, allerdings ist bei einer Frau dieser Schritt nicht mehr umkehrbar. Beim Mann besteht zu maximal fünfzig Prozent die Chance, nach dem Durchtrennen des Samenstranges diesen wieder zusammenzuflicken.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren