Nackenschmerzen, hilft da eine chinesische Massage?

Ich höre davon immer wieder, die asiatischen Massagen sollen wahre Wunder bewirken. Aber helfen die bei allen Beschwerden, oder gibt es auch Verspannungen, die mit einer klassischen Massage besser zu behandeln ist? Wie nennt man eigentlich so eine Massage, deutsche Massage oder vielleicht europäische?

Nadine

Antworten (2)

Bei Nackenschmerzen würde ich zuerst von einem Arzt untersuchen lassen, woher diese kommen und nicht direkt einen Masseur an die Beschwerden lassen. Es kann auch sein, dass die Nackenschmerzen vom Kopf oder den Zähnen her kommen. Eine chinesische Massage ist im allgemeinen immer etwas "härter", während eine europäische Massage entspannter und sanfter ist.

O.WE.MA

Bei Nackenschmerzen hilft TUINA-Therapie

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren