Ist chinesische Medizin für Europäer genauso hilfreich wie bei den Asiaten?

Die Schulmedizin hat mir bisher noch noch nicht besonders geholfen, deshalb möchte ich mich alternativen Heilmethoden zuwenden. Viele sind ja von der "Chinesischen Medizin" begeistert. Ich frage mich aber gerade, ob diese Medizin bei Europäern genauso wirkt wie bei den Asiaten. Zum Beispiel vertragen Asiaten generell weniger Alkohl und auch andere genetische Veranlagungen können ja unterschiedlich sein. Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Hopey

Antworten (2)
Gute Erfahrung gemacht

Laut der TCM gibt es für jede Krankheit ein Kraut. Ich habe gute Erfahrungen gemacht. Es kommt halt immer darauf an, was für eine Krankheit du hast. Ich habe Endometriose und durch Kräuter meine Schmerzen wegbekommen und sonst keine Vagina Probleme mehr. Da ich auch nicht mein ganzes Leben Tabletten gegen Schmerzen nehmen wollte, habe ich etwas natürliches gefunden und bin sehr glücklich damit. Wenn du näher beschreiben möchtest, um was es sich bei dir handelt, kann man vielleicht hilfreiche Tipps geben.

Chinesische Heilmedizin

Die moderne Schulmedizin und die chinesische Medizin können durchaus gut funktionieren. Es gibt schon Ärzte, die sich damit vertraut gemacht haben und zum Beispiel die Akkupunktur anbieten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren