Natürliche schwarze Haarfärbung?

Ich möchte gerne mir meine blonden Haare schwarz färben, weil ich meinen hellen Haare satt habe. Ich möchte gerne auch mal sehen wie ich mit dunklen Haaren aussehe. Gestern war ich in einem Friseurbedarfsgeschäft und habe mich beraten lassen. Eine Verkäuferin meinte, dunkelbraun würde für die Verdunklerung meines bisherigen Haartons vollkommen ausreichen. Und eine schwarze Haarfarbe würde bei mir künstlich erscheinen. Habe überlegt eine dunkelbraune Farbe mit schwarz zu mischen, damit es vielleicht natürlicher wirkt. Denn ich möchte schon, dass meine Haare natürlich erscheinen. Was meint ihr? Wozu würdet ihr mir raten?

Antworten (3)
Schritt für Schritt.

Lass dir deine Haare am besten erstmal goldbraun färben und dann kannst du ja immer noch schrittweise dunkler werden...

Ich denke auch, das dunkelbraun vollkommen ausreichen wird. Zumal du ja helles Haar hast, das wird sich dann schnell rauswaschen und der Ansatz wird fix zu sehen sein, das sieht nicht schön aus.

Schwarz sieht wirklich immer am unnatürlichsten aus...selbst wenn du das mit braun mischst, wird es zu krass sein. Schwarze Haare stehen nur denen, die es von Natur aus haben!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren