Nebenjob Songtexterin

Ich habe gerade einen Song für einen Freund geschrieben, der eine Band hat. Er ist begeistert von dem Text. Er meint, ich könnte mit meiner Begabung viel Geld machen. Ich schreibe schon Lieder seit ich klein bin. Habe im Kindergarten schon Songs für die Sommerfeste getextet. Jetzt überlege ich, daß es doch ein schöner Nebenjob wäre. Wie gehe ich am Besten vor? Soll ich die Plattenfirmen anschreiben oder meine Texte den Künstlern vorlegen. Habt ihr einen Vorschlag? Gruß Biancamaus

Antworten (3)
@NRWPATRICK

Und du glaubst im Ernst, dass die Plattenbosse sich das ganze Zeug anhören, das sie zugeschickt bekommen? :-/

P.S.: Platten gibt es doch gar nicht mehr. Heißt das denn trotzdem noch Plattenfirma?

Am besten wäre es, man würde einen tollen Song schreiben und den auch noch selbst singen (mit Gitarre möglichst) und das Band dann an diverse Plattenfirmen schicken.

Auf Anzeigen achten

Hallo, es ist noch gar nicht so lange her, da hat auf ebay kleinanzeigen eine Firma Songtexter gesucht. Du solltest einfach gelegentlich mal die Jobangebote durchsehen oder sogar selber ein Jobgesuch reinsetzen. Ist ja kostenlos.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren