Negative Reallöhne in Deutschland

Trotz der neuen Abschlüsse der Gewerkschaften mit den Arbeitgebern werden die deutschen Haushalte in diesem Jahr negative Reallöhne haben. Die Preissteigerungen durch den Strom, Benzin und Energie werden alles wieder aufbrauchen. Wird es bei euch auch immer enger von Jahr zu Jahr mit dem normalen Einkommen?

Antworten (2)
Schreit zum Himmel

Es ist schon eine Schande was mit unseren Löhnen passiert. In den letzten Jahren hatten wir bei uns in der Firma leine Lohnerhöhung mehr. Alles wird teurer, Energie, Lebensmittel etc. und eines hat sich auch ständig erhöht: das Stresslevel am Arbeitsplatz !! Ständig werden wir mit negativmeldungen aus der Wirtschaft bombardiert. Jeder hat Angst seinen Arbeitsplatz zu verlieren, kann nicht mehr für die Zukunft planen. Warum muß das so sein? ich hab da ne absolut radikale lösung für das ganze Problem: Weck mit dem Geld, schafft es ab. ist es nicht der Grund allen Übels? Überlegt doch mal! Wieviel Probleme haben mit Geld zu tun? Genau! Fast alle. Aber wie soll man dann die Menschen dazu bewegen zu arbeiten? Jeder sollte für die Gemeinschaft Arbeiten, nicht mehr so viel wie jetzt, und nicht mehr mit soviel Stress. Jeder bekommt dafür als gegenleistung das was er zum leben braucht. Bin ich nun verrückt? Müßt ihr selber beurteilen !!

Realtöne

Ja ich weiß es wird immer schlimmer mit dem Geld, es wird alles teurer doch mann bleibt bei dem selben einkommen stehen. Irgendwann werden die Menschen sich mal so richtig dagegen wehren.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren