Operierter Nabelbruch mit Netz und geplante Schwangerschaft

Hallo

Ich hatte nach meiner 2. Schwangerschaft einen Nabelbruch und einen Bruch oberhalb des Nabels, mein Chirurg sagte mir damals, dass man besser erst nach abgeschlossenen Kinderwunsch operieren soll, da es sonst zu einem neuen Bruch kommen kann und man nochmals operiert werden muss. Ich war mir sicher, dass ich nur 2 Kinder wollte, habe mich dann allerdings ein Jahr später doch für ein weiteres entschieden.

Ich machte mir große Sorgen, was wohl mit dem Kunststoffnetz in meinem Bauch passieren würde, ob es während der Schwangerschaft/Geburt zu Komplikationen kommt. Mein Chirurg meinte, dass man mit Beschwerden in der Spätschwangerschaft und einer Operation nach der Geburt rechnen muss, da sich das Netz verschieben kann (kann aber nicht reißen oder sich dehnen). Die verschiedensten Ärzte konnten mir nicht wirklich sagen, was passieren würde, da die Erfahrung fehlte (man war sich auch nicht einig darüber, ob eine Spontangeburt möglich ist oder per Kaiserschnitt entbunden werden muss).

Letztendlich hatte ich in der Schwangerschaft überhaupt keine Beschwerden (ich war sogar 11 Tage über den Termin und habe 27 Kilo zugenommen), ich hatte eine ganz normale schnelle Spontangeburt (3 Stunden) ohne Komplikationen und ich habe auch keinen erneuten Bruch bekommen (mein Nabel ist jetzt so schön, wie noch nie :)))).

Ich bin froh, dass ich mich vor der Schwangerschaft operieren habe lassen, obwohl ich im Internet oft gelesen habe, dass das mehr ein Problem darstellt, als wenn man noch nicht operiert ist, aber ich hätte mir sonst Sorgen gemacht, dass während der Schwangerschaft/Geburt der Bruch weiter reißt und dann für mich oder das Baby gefährlich wird. Außerdem habe ich mit dem Netz auch Monate nach der Operation immer Beschwerden gehabt (es hat gezogen und gestochen/gebrannt), durch die Schwangerschaft hat sich sozusagen alles zurechtgerückt.

Ich kann nur alle beruhigen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, ich habe damals vergebens im Internet gesucht und mir große Sorgen gemacht. Vertraut einfach Euren Mutterinstinkt und Körper, dann geht schon alles gut!

Antworten (11)

Hallo Julia, ich wünsche dir alles Gute für die Schwangerschaft. Wäre lieb, wenn du deine Erfahrung hier teilst. Vielleicht hilft es einigen unsicheren weiter.

Hallo, ich habe auch ein Netz über dem Bauchnabel weil ich mehrere nabelbrüche hatte. Bin jetzt in der 9ten ssw und meine Ärztin sagt es könnte mir starke Schmerzen verursachen und im schlimmsten Falle kaputt gehen. Es könnte aber auch nix passieren das müsste man abwarten. Man würde dann aber nichts unternehmen erst dann bei der Geburt wird das dann "repariert ".
Man hat mir damals bei der op schon gesagt falls ich mal Kinder haben möchte müsste man da eh nochmal ran.

Mit Bruch und Netz schwanger

Hi ihr lieben, gibt es mitlerweile was Neues? Ich wurde vor kurzem operiert und würde mich über eure Erfahrungen freuen.
Euch die besten wünsche🌷

Hallo Patricia,

Wie geht es dir denn inzwischen?
Ich denke an dich und hoffe sehr für dich, dass es gut weitergeht.
Freue mich, wenn du hier nochmal schreibst.
Liebe Grüße und alle guten Wünsche!

Hallo Patricia

Oh, das glaub ich dir, dass du echt Bammel hast. Ich hab selbst jetzt keine Erfahrung damit, fühle aber sehr mit dir!
Sind deine Schmerzen denn ständig oder ist es auch manchmal besser? Ist vielleicht auch Lageabhängig, oder? Und es ist ja klar, dass sich beim 3. Kind alles schneller ausdehnt.
Was hat denn dein Arzt gemeint, kennt er dein Problem? Vielleicht gibt es auch spezielle Ärzte oder Krankenhäuser, die sich mit solchen Fragen auskennen. Du bist ja vermutlich nicht die einzige, die Sorgen hat....
Und deine anderen beiden Kinder sind geboren worden, bevor du die OP und das Netz hattest, oder?
Mir kam grade der Gedanke, ob du vielleicht von den anderen Kindern noch mit einer Hebamme im Kontakt bist (oder dir schon eine suchen könntest). Erfahrene Hebammen können dir sicher was dazu sagen und haben ja oft gute Tipps.
Schreib doch nochmal, wie es dir geht und ob du schon irgendwie weitergekommen bist.
Wie alt sind eigentlich deine beiden ersten Kinder? Und hättest du Entlastung und Hilfe von Großeltern, Freunden, vom Mann/ Partner? ...sodass du möglichst gut durch die Schwangerschaft kommen kannst. Das wünsche ich dir sehr!

Schmerzen

Bei mir wurde vor zwei Jahren eine Nabel und Bach hernie operiert. Ich habe ein netzt von der Größe 15x29cm implantiert bekommen. Jetzt bin ich wieder schwanger (dritte Kind) und mir geht der hintern auf Grundeis. Ich bin jetzt in der neunten Woche, was sich mach zwei Kindern schneller ausdehnt, und habe jetzt schon brennende und stechende Schmerzen. Leider konnte mir auch niemand sagen wie sie SS in solchen Fällen verläuft da sie keine Erfahrung mit SS und einem netzt dieser Größe haben. Man sagte mir das es fürs Baby nicht so problematisch sei, aber ich sehr wahrscheinlich viele schmerzen haben werde 😩 da sich das Netz nicht dehnt. Ich habe richtig Angst, denn nirgendwo habe ich einen vergleichbaren Fall gefunden. Alle Netze waren deutlich kleiner!!! Hat jemand von euch so etwas erlebt oder davon gehört? Bin für jede Antwort dankbar!!!!!

Kinderwunsch nach Bauchnabel-OP

Vielen Dank für den Bericht! Das macht Hoffnung!

Habe angst

Hallo ihr schreiben macht mir Mut habe grade erfahren das ich schwanger bin.
habe schon zwei Kinder und drei Bauchnabel op´s hinter mir das letze mit Kunststoffnetz.Habe jetzt ein Termin beim Frauenarzt und beim meinem Hausarzt und habe Angst das die mir ein Abbruch vorschlagen

Kinderwunsch nach nabelhernie op

Hallo!ich hatte ebenfalls einen nabelbruch und der Artzt hat mir auch einen Netz inplantiert ohne mich voher zu fragen ob ich kinder habe oder ob ich noch kinderwunsch habe!ich möchte auch noch 1 kind kriegen und keiner weisst so genau was pasiert, ich hab auch gelesen das für frauen mit kinder wünsch die metode ungeaignet ist weill das netz nicht mitwächst, ich bin ganz sauer das keiner mich gefragt hat darum weiss ich selber nicht was ich tun soll?vielleicht waisst du jetzt etwas mehr?L.G

Nabel bruch

Hallo ich brauche eure hilfe ,

Ich hatte vor fünf jahren auch einen nabelbruch der haber erst vorres jahr gemacht worden ist mit einen netz es wahr woll so schimm das sie gesagt haben ich hatte glück was ich noch lebe ich würde Operiert sie haben mir ein netz drüber gemacht hatte vor der op große angst die habe ich immer noch sie sagten ich soll mir keine sorgen machen alles währe wieder gut aber was in einer schwangerschaft passieren kann oder könnte sagte mir kleiner hatte auch vergessen nach zu fragen leider den wir wollen so gerne noch ein baby haben es ist ein großer wunsch habe aber jetzt große angst also baby ja oder ein könnt ihr mir helfen

Schwanger nach Bauchdecken op

Hallo
ich habe ebenfalls vor 2 Jahren ein Netz inplantiert bekommen, wo mich der Chirurg allerdings fragte ob mein Kinderwunsch abgeschlossen sei, welches ich bejahte, nun ist es aber so das ich doch noch einmal schwanger geworden bin bin jetzt in der 8. Woche und der Arzt mir keine genaue Auskunft geben konnte und ich mir Gedanken über eine Abtreibung machen soll, da es evtl. aus medizinischer Sicht zu gefährlich sein könnte,
daher macht mir Dein Bericht echt Mut es quält mich ganz schön das ich es evtl. nicht behalten darf

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren