Outing in der Familie

Ich bin seit kurzem in einer sehr glücklichen Beziehung. Allerdings liebe ich eine Frau. Meine Eltern wissen noch nichts von meinen lesbischen Vorlieben. Da sie sehr streng religiös leben, befürchte ich das Schlimmste, wenn ich mich oute. Soll ich meine Partnerin zu diesem Gespräch mitnehmen oder erst mal allein mein Glück versuchen oder lieber gar nichts dazu sagen? Bitte um Hilfe. Danke. Liesschen

Themen
Antworten (2)
Vor einem Outing erst die Eltern informieren

Eine Cousine von mir hat vor zwei Jahren ihre Lebensgefährtin der Familie vorgestellt. Sie hat erst ihren Eltern davon erzählt. Allerdings hat sie schon einige Zeit vorher öfters mal das Thema auf gleichgeschlechtliche Beziehungen gebracht und so schonmal die Eltern sensibilisiert.
Der Schock war danach überhaupt nicht so groß wie befürchtet und die gesamte Familie hat positiv darauf reagiert. Danach war das persönliche vorstellen kein Problem und sie wurde quasi als Tochter in die Familie aufgenommen.

Hm

Ich würde erst mal nichts sagen..meine schwester hat auch eine freundin und das schon 7 jahre lang und meine eltern wissen nichts davon....also falls du eine schwester oder einen bruder hast, öffne ihnen dein herz :P
alles gute!

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren