Angst vor dem Coming out bei den eigenen Eltern

Hallo..
ich bin 19 Jahre alt und seit 1 jahr von meinem ex freund getrennt. Wir waren drei jahre zsm. Ich sehe einfach keine Zukunft für mich mit einem mann. Und vor einiger zeit habe ich eine Frau kennen gelernt. Ich hab mich vorher schon zu frauen hingezogen gefühlt aber noch nie so extrem deswegen hab ich nie jmd was gesagt weil ich dachte das wäre normal oder nur eine phase. Aber es wird ernst mit dieser Frau und ich weiß einfach nicht wie ich es meinen Eltern sagen soll weil ich einfach selbst noch so überrascht und verzweifelt bin und ich hab total angst. Ich weiß nicht was ich tun soll und eig heule ich die ganze zeit nur aber ich weiß gar nicht wieso ich bin einfach so verzweifelt. Hat irgendwer einen Rat was ich jetzt einfach tun soll um aus der Lage raus zu kommen ?

Themen
Antworten (1)
Reden - nix anderes wird Dir helfen

Hallo Nonamex, ich lese grade dein Beitrag. Ich kann Dir wirklich nur den Rat geben, zu reden. Natürlich nicht sofort oder an der nächsten Kaffeetafel, aber Du musst mit Deinen Eltern irgendwann reden.
Ich hab das coming-out auch hinter mir, und bin froh darüber. Meine Mutter war mit meiner Partnerin nicht einverstanden, jedoch sagte sie niemals was über meine bi-neigung.
Aktuell bin ich mit einem Mann verheiratet. Und dann trat diese eine wunderbare Frau in mein Leben. Lange habe ich es verheimlicht. Durch ein Zufall wurden wir Arbeitskollegen und sind uns schließlich auch näher gekommen.
Und dann war da der Momemt, bei dem ich mit meinem Mann zusammensaß und ihm dann davon erzählte.
Wir haben ein Kind zusammen. In dem Moment, als ich anfing zu erzählen, habe ich kurz die heile Welt unseres Sohnes riskiert, aber der Schritt hat sich gelohnt. Mein Mann toleriert das.
Also hat sich das in dem Fall auf jeden Fall gelohnt.

Krieg raus, wie Deine Eltern zu dem Thema generell stehen und fang langsam damit an. Überrumpel sie nicht damit. Und vielleicht wird es eine Zeit dauern, bis sie deine Neigung, ob lesbisch oder bi, akzeptieren.

Genieß´ die Anfangszeit mit deiner Frau. ;-) Die Zeit ist besonders schön, weil so viel zu erleben und kennenzulernen ist. Eure zeit ist jetzt....
Vielleicht magst Du ja berichten, wie es gelaufen ist. Natürlich nur, wenn Du möchtest und alles glatt ging.

Wünsch Dir alles Gute

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren